Der Naturzeltplatz der Kanuabteilung Lühesand

ELBE KILOMETER 649,8

 

Alle Info`s über Lühesand hier :  http://luehesand.de/Insel.htm


 

 

                                

Der  Naturzeltplatz der Kaunabteilung auf der Elbinsel Lühesand liegt genau 14,7km elbabwärts

von unserem Bootshaus in Blankenese.

 

Der Platz wird von der Kanuabteilung finanziert und unterhalten

Gäste anderer Vereine die mit dem Kajak ankommen sind jederzeit herzlich willkommen, müssen sich allerdings im Gasthaus anmelden und die jeweiligen Gebühren entrichten.

 

 

 

 Wir verstehen diesen Platz als Naturzeltplatz

 Kanuten können dort an lauschigen Plätzen ihr Zelt aufbauen und eine schöne Zeit verbringen. Feste Plätze oder Dauerplätze werden nicht vergeben.

Saisonplätze können aber bei dem Platzbetreiber  Blohm gepachtet werden.

Sanitäre Anlagen sind gleich nebenan vorhanden.

Die Kosten für den Kanu Zeltplatz werden von der Kajakabteilung getragen.

Mitten in der Insel gibt es das Gasthaus Blohm,lecker Essen und

Trinken fast jeden Tag.

Kajakfahrer, vorsicht bei Niedrigwasser, der Sog und die Wellen

der Großschiffahrt spielen gerne mit Paddelbooten

 

 

 

 

Bei hohem Wasserstand kann man recht gut anlegen.

 

 Etwas schwieriger bei niedrigem Wasserstand, dafür gibt es eine Frühstücksterasse mit Ausssicht.

 

Morgensonne im Juli

 

 

 

                              
 

Einige Jahrzehnte hatten viele Bäume Zeit unseren Platz zu bewachsen.Jetzt gab es nur noch Schatten. 3 fähige Holzfäller aus der Kanuabteilung haben nun für etwas mehr Licht und Sonne gesorgt.

       Das Ergebnis kann sich sehen lassen.Wer noch etwas Kaminholz benötigt.....

 

 Adresse:

  Lühesand