Beiträge

 

Aufnahmegebühr

Die Aufnahmegebühr beträgt 10,- € pro Mitglied. Für die Schwimmabteilung kommt eine zusätzliche Aufnahmegebühr von 60,- € pro Mitglied - für Familien ab 2 Personen einmalig 80,- € zzgl. Starter-Paket der SG-West von 20,- € pro Person hinzu.

Einmalige Gebühr

Neben der Aufnahmegebühr (s.o.) wird von jedem Neu-Mitglied eine einmalige Gebühr zum Erhalt unseres Sport-, Jugend- und Freizeitzentrums  Wittenbergen erhoben; Altmitglieder des ATSV haben diese Gebühr in Form einer Umlage gezahlt. Sie beträgt für Kinder und Jugendliche 5,- €, für Erwachsene 10,- € und für Familien 15,- €.

Ermäßigte Beiträge

Wir gewähren ermäßigte Beiträge für Schüler, Auszubildende, Studenten usw. nach Vorlage einer entsprechenden Bescheinigung. Ferner besteht die Möglichkeit zur Wahrnehmung des Teilhabepaktes für Kinder / Jugendliche bei entprechendem Nachweis.

Monatliche Beiträge

Die Beiträge werden im Lastschriftverfahren zur Quartalsmitte erhoben. Sie betragen (in Euro):


 

Abteilung Kinder /
Jugendliche 
Schüler, Azubis,  
Studenten
Erwachsene  Familien
2 Personen 
Familien
3 Personen 
Familien
4 Personen
Passive 
Badminton   7,50   9,00 10,50 16,00  18,00  20,00  7,00
Basketball  12,50 14,00 14,00 20,00  23,00 26,00 7,00
Karate 16,00 21,00 24,00 30,00 40,00 40,00 7,00
Kanu  7,00   8,50 10,50  15,00 17,00 17,00 7,00
Ringtennis  5,50   8,00 10,00 19,00  22,00 24,00 7,00
Senioren und Freizeit - -  9,00 - - - -
Schwimmen 16,00 16,00 16,00  25,00  30,00 35,00 7,00

Turnen (Tdo/ TT)

 12,50 14,00 14,00 20,00 23,00 26,00 7,00

Volleyball

12,00 16,00 18,00 28,00 40,00 40,00

7,00


 

Sonderbeiträge

Nichtschwimmer zahlen bis zur Erlangung des Seepferdchens einen monatlichen Sonderbeitrag von 10,- €.
In der Kanuabteilung ist zusätzlich zum Jahresbeitrag ein Verbandsbeitrag (DKV) zu entrichten (Kinder 2,30 €, Jugendliche 8,20 €, Erwachsene 19,00 € und Ehepaare 32,00 €).
Die Lagerung eigener Boote kostet 50,- € pro Boot.

Mitgliedschaft in mehreren Abteilungen

Bei Nennung und Ausübung mehrere Sportarten gilt der höchst angesetzte Beitrag als Hauptsportart / Abteilung. Ausgenommen sind seperat angebotene Kurse. Grundsätzlich ist für jede zuzüglich zur gewählten Sportart (Stammabteilung) wahrgenommene Sportart ein Zusatzbeitrag von je 2,- € zu zahlen.

 

Stand: 28.09.2017